streitfeld offen 2015

Auch in diesem Jahr öffnet das Streitfeld wieder seine Türen für kunstinteressierte Besucher. Über 40 KünstlerInnen, FotografInnen, Musiker und Designer laden Sie vom 19. bis 21. Juni in ihre Ateliers, Studios und Werkstätten im Streitfeld ein.

Offene Ateliers, Werkstätten, Café Balkon, Film, Konzert im Foyer
Zeitgenössische Kunst, Performance, Design, Film, Musik und Wort
Eintritt frei für allen Veranstaltungen.

Freitag 19. Juni 2015 19 Uhr bis open end

19 Uhr Eröffnung streitfeld offen 2015
mit Robert Kulzer, Vorsitzender Bezirksausschuß 14

anschließend Vernissage Amigos#6 Ausstellung im Projektraum
Gente/Leute | Amiga: Zhenia Couso Martell (Cuba)
Einführung mit Eva Kiss

ab 19:30 Uhr Offene Ateliers, Studios und Werkstätten (open end)

20:30 bis 21 Uhr PERFORMANCE im Atelier 2.4 Rückgebäude
Ein musikalisch eingebettetes Gespräch zwischen
anwesenden und abwesenden Künstlern
mit Wolfgang Hurle und Uwe Oldenburg

Samstag 20. Juni.2015 14 bis 21 Uhr offen

14:30 bis 16 Uhr Film im Foyer: ‘Im Spinnwebhaus‘, 90 min.
ab 10 Jahren, Drehbuch Johanna Stuttmann

Führung durch ausgewählte Ateliers (Dauer ca. 1 Std.)
mit Stephanie Lyakine-Schönweitz, M.A.
Treffpunkt 15 und 17 Uhr am Eingang Rückgebäude

17 bis 17:30 Uhr PERFORMANCE im Atelier 2.4 Rückgebäude
mit Wolfgang Hurle und Uwe Oldenburg

18 bis 18:30 Uhr DokFilm im Foyer: ‘Die Schwabinger Gisela erzählt‘
von Tom Garrecht und Julius Lengert, 4 Min. Preview,
danach Zeitzeugengespräch mit Julius Lengert:
Schwabing ist nicht mehr das was es einmal war?

18:30 bis 19 Uhr Videokunst im Foyer
Agnes Jaensch, Genius Loci Förderatelier

20  Uhr Konzert: Brahms & Moderne (Dauer ca. 1 Std.)
Stefan Schneider mit Musikern des Münchener Kammerorchesters MKO

Sonntag 21. Juni 2015 14 bis 21 Uhr offen

14:30 bis 15 Uhr und 17 bis 17:30 Uhr
Kinderprogramm im Foyer: Scherenschnitt-Theater mit Jörg Baesecke

Führung durch ausgewählte Ateliers (Dauer ca. 1 Std.)
mit Stephanie Lyakine-Schönweitz, M.A.
Treffpunkt 15 und 17 Uhr am Eingang Rückgebäude

15:30 bis 16:30 Uhr ‘Bestellte Geschichten‘
Lesung von Leo Hoffmann. Bei streitfeld offen 2014 wünschten sich Besucher Geschichten, die nun zu hören sind.

17 bis 17:30 Uhr PERFORMANCE im Atelier 2.4 Rückgebäude
mit Wolfgang Hurle und Uwe Oldenburg

18 bis 19 UhrVideokunst im Foyer
Agnes Jänsch, Genius Loci Förderatelier

ab 21 Uhr Abschluss Konzert
EQUINOX Sommer
eine Ton-Raum-Collage mit Stefan Stefinsky
und Musikern der Freien Szene
Lichtinstallation
von Martin Bruckner und Miriam Mahlberg

An allen Abenden:    Bar unter den Arkaden, gefördert von CONTE CantinaCulturale
Samstag und Sonntag nachmittags:    Café Balkon im Dachgarten des VGB

So erreichen Sie das streitfeld:
mit S-Bahn 2, 4, 6, 8 Haltestelle Leuchtenbergring (kein Aufzug),
Ausgang Neumarkter Straße, 9 Gehminuten
oder mit Tram 19 Richtung St.-Veit-Straße,
Haltestelle Schlüsselbergstraße, 3 Gehminuten

Download Flyer streitfeld offen 2015

 

streitfeld offen wird gefördert von

kulturreferat gefoerdert BA14 Logo Bar im Hof
von CONTE CantinaCulturale
Goethestraße 41